Endlich gelassen leben – von Birgit Terletzki

Endlich gelassen Leben von Birgit Terletzki

Stress ist eine der häufigsten Ursachen für Krankheiten. Vielen ist das gar nicht bewusst und genau deshalb lohnt es sich, sich mit diesem Thema einmal näher auseinanderzusetzen. Dauerstress kann schwerwiegende Folgen für unseren Körper und unsere Psyche haben. Auch unsere Konzentrationsfähigkeit leidet darunter, was sich im Beruf und Alltag ebenso negativ auf uns auswirken kann. In unserer Gesellschaft nehmen wir uns nur noch wenig Zeit, um zu einem notwendigen Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung zu kommen. Stress loszulassen bedeutet aber jetzt nicht, nichts zu tun, sondern lt. Birgit Terletzki, aktiv zu werden. Sie leitet den Leser an

a) sich über sich selbst bewusst zu werden
b) Stress zu verstehen
c) Stress zu vermeiden, bzw. Alltagssituationen anders zu leben, indem wir die Ursachen für unser Stressempfinden aufspüren und
d) Veränderungen vorzunehmen

Ein wertvolles Buch um entspannter und gesünder durch das Leben zu gehen

Link zum Buch:

Dieser Beitrag wurde unter Buchempfehlungen von weniger-stress veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.