Humor ist, wenn man trotzdem lacht …

Humor ist wenn man trotzdem lacht…

Ist das wirklich so? Humor ist sicher nicht der schlechteste Weg um durchs Leben zu gehen. Über sich selbst lachen zu können, sicher auch. Doch ist es auch immer der richtige Weg? Wenn mir zum heulen ist, oder weil ich absolut wütend bin, dann fällt mir ein Lachen nun wirklich nicht leicht und ist sicher nicht das woran ich gerade denke und was ich ausleben möchte. Humor ist, wenn man trotzdem lacht  – das hat mich immer  an das Sprichwort erinnert, mit dem Kopf durch die Wand gehen. Bl0ß nicht zugeben, dass etwas gegen den Strich geht, das ich mich gerade ganz schlecht fühle. Es vielleicht auch nicht zugeben dürfen, weil man es einfach von mir erwartet. Immer schön Lächeln, weinen sehen will Dich niemand.

Es gibt meiner Meinung diese und jene Situation im Leben und diese genauso zu leben wie mir gerade zumute ist, kann nicht verkehrt sein. Sicher ist mit diesem Satz auch gemeint, mal einen Augenblick über eine Situation nachzudenken, bevor einem der Kragen platzt und dann das Komische daran zu entdecken.

Grundsätzlich wird diesem Satz aber viel negatives mit auf dem Weg gegeben. Jedenfalls war das immer mein Gefühl.

Und heute?

Heute denke ich:

Es bedeutet einfach ein wenig mehr zu lachen, aber nicht wenn man sich mies fühlt.

Gefühle zu leben ist wichtig und richtig. Dann lasse ich es raus! Ganz einfach.

Lachen ist heilend, weinen aber auch.

Es bedeutet, manchmal auch in den Situationen das Komische sehen und darüber lachen zu können.

Entscheidet selbst, wie dieser Spruch auf Euch wirkt 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Humor ist, wenn man trotzdem lacht …

  1. Tom Glasauer sagt:

    Hi, Lachen ist mit Sicherheit das beste Mittel um sich besser zu fühlen und Stress abzubauen. Ich sollte nur auf mich selbst achten und nur dann lachen, wenn es mir wirklich danach ist, denn die negativen Gefühle gehören auch zum Leben … cu, Tom

  2. Burga Burga sagt:

    Hi Tom, das sehe ich auch so. Danke für Deine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.